FM Controlling

Erreichen Sie durch infrastrukturelles, technisches und kaufmännisches Controlling langfristig eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Ihrem Dienstleister.


Infrastrukturelles Facility Management
•  Aufnahmen IST-Situation
•  Konzepte, Prozessdefinition
•  Service Level Agreements (SLA’s) Leistungskataloge
•  Schulungen
•  Analyse der Bedürfnisse
•  Externe Vergabe (Ausschreibung und Vertragsgestaltung)
•  Benchmarking (Kennzahlenvergleich)
•  Infrastrukturelle Dienstleistungen( Reinigung, Gartendienst,
   Bewachung, Entsorgung, Catering, Schlüsselmanagement etc.)                       


Technisches Faciltiy Management

•  Erfassung Anlageinventar
•  Instandhaltungsplanung/ -strategie
•  Erstellung Betriebshandbuch
•  Begleitung operative Abwicklung
•  Definition Betriebsleistungen und Service Level Agreements
•  Ausschreibung und Vergabe der technischen Betriebsleistungen
•  Analyse Anlage- und Gebäudezustand, Investitions- und
   Erneuerungsplanung    

                                                                                        


Kaufmännisches Facility Management

•  Verrechnungskonzepte
•  Verursachergerechte Verteilung der Neben- und Betriebskosten
•  Ausarbeitung Messkonzepte
•  Erstellung Abrechnungstools
•  Erstellung Nebenkostenabrechnungen                                                              weiter